Eiserne Hochzeit in Flingern

Fahrt mit der Straßenbahn führte zum Hafen der Ehe

Katharina und Hermann Radloff aus Flingern Nord feiern am Donnerstag, 24. März, ihren 65. Hochzeitstag - die so genannte Eiserne Hochzeit.

Düssseldorf - Der gebürtige Kieler und die Düsseldorferin lernten sich 1949 bei einer Fahrt mit der Straßenbahn kennen, kamen dabei ins Gespräch - und heirateten zwei Jahre später in Düsseldorf. Aus der Ehe des ehemaligen Polizeibeamten und der früheren Schaffnerin gingen eine Tochter und zwei Söhne hervor, vier Enkelkinder und vier Urenkel komplettieren inzwischen die Familie. Zur liebsten Beschäftigung gehörte früher das Tanzen, heute entspannen die 89-jährigen Eheleute beim Stricken und beim Rätsel lösen. Bis vor kurzem kümmerten sich die Radloffs zudem noch als "Hausmeister" um das wohl ihrer Nachbarn.