20.10.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Eintrittsfreier Familiensonntag im Hetjens

Eintrittsfreier Familiensonntag im Hetjens

Institut lädt zu zwei Veranstaltungen ein

Am eintrittsfreien Familiensonntag, 13. Oktober 2019, lädt das Hetjens - Deutsches Keramikmuseum zu zwei Veranstaltungen ein.

Hetjens - Unter dem Titel "Zeitreisen für Groß und Klein" kann von 14 bis 16 Uhr das Museum entdeckt werden. Im Palais Nesselrode warten Schmuckstücke der Museumssammlung aus 8.000 Jahren Menschheitsgeschichte auf die Besucherinnen und Besucher.

Im Laboratorium L1 können Interessierte ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Themen wechseln jeden Sonntag und bieten viel Abwechslung auf der Reise durch die Zeiten und Kulturen der Welt. Wie wär’s mit einem Kurztrip nach Osaka zum Origami Falten oder zum Malen nach Meissen? Die Museumsgäste können sich überraschen lassen, wohin die Zeitreise geht.

Im Rahmen der Veranstaltungsaktionsreihe "Ab durch Raum und Zeit" - eine gemeinsame museumspädagogische Aktion Düsseldorfer Kulturinstitute - reist das Hetjens ab 15 Uhr durch Raum und Zeit in die Welt der Keramik. Mit ihrem neuen Weltraumpass können jüngere und ältere Besucher an Aktionen und Workshops teilnehmen, die zu spannenden Entdeckungen einladen. Die Aktion richtet sich insbesondere an Familien mit Kindern von fünf bis zwölf Jahren, ältere Besucherinnen und Besucher sind ebenfalls herzlich eingeladen. Dabei erhalten die Kinder eine Stempelkarte zusammen mit einem Stempelabdruck. Fleißige Stempelsammler können kostenfrei an der Düsseldorfer Kindermuseumsnacht am 31. Januar 2020 teilnehmen.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH