15.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Einbrüche im Kreis Recklinghausen

Einbrüche im Kreis Recklinghausen

Polizei bittet um Hinweise zur Tataufklärung

In den Tagen von Sonntag, 20. Juli 2014, bis heute, Mittwoch 23. Juli 2014, ereigneten sich im Kreis Recklinghausen mehrere Einbrüche.

Dorsten - Durch eine Glastür, die mit Gewalt geöffnet wurde, gelangten Unbekannte heute gegen 03:00 Uhr in eine Apotheke an der Händelstraße. Aus dem Thekenbereich wurde eine Lade der Kasse entwendet. Hinweise erbittet das zuständige Kommissariat in Marl unter 02361/55-0.

Des Weiteren entwendeten unbekannte Einbrecher Computer, Bildschirme und Zubehör, nachdem sie in der Nacht zu heute erst die Hintertür eines Bürogebäudes am Dimker Weg aufgebrochen hatten. Anschließend hebelten sie im Gebäude weitere Türen auf und entkamen schließlich mit ihrer Beute.

Erkenschwick -

Durch ein Kellerfenster stiegen Einbrecher in ein Haus an der Elsa-Brandström-Straße ein und durchsuchten zwischen Sonntag, 16:00 Uhr und Dienstag, 20:30 Uhr die Wohnräume. Was die Eindringlinge mitgenommen haben, steht noch nicht fest.

Castrop-Rauxel -

Am Dienstag zwischen 13:30 Uhr und 17:45 Uhr verschafften sich unbekannte Täter durch ein aufgehebeltes Fenster Zugang zu einem Haus an der Straße "Am Hain". Nachdem sie das Haus durchsucht hatten, entkamen sie mit erbeuteten Goldringen. Heute um 01:30 Uhr beobachtete ein Wohnungsinhaber an der Straße "Biesenkamp", wie ein Mann versuchte, über eine Mauer auf eine Dachterrasse zu steigen. Er bewarf den Einbrecher mit Gegenständen und schlug ihn so in die Flucht. Der Flüchtende wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 1,80 m groß, schlank, südländisches Aussehen, dunkle kurze Haare oder Glatze, trug ein dunkles Tanktop und entweder Jeans oder Jogginghose. Am Tatort ließ er einen Rucksack mit Einbruchswerkzeug zurück. Hinweise erbittet das zuständige Fachkommissariat für Einbrüche unter 02361/55-0.

Bottrop -

Ein Bürogebäude an der Kardinal-Hengsbach-Straße wurde in der Nacht zu Dienstag Ziel von Einbrechern. Sie schlugen eine Außenscheibe ein, nahmen Glasscheiben aus Türrahmen. Die Scheiben
ließen die Eindringlinge zurück. Sie entkamen mit drei Wasserhähnen, die sie abmontiert hatten.

Recklinghausen -

In der Nacht zu heute brachen unbekannte Täter durch die Terrassentür in ein Haus am Schlingweg ein. Sie nahmen eine Handtasche mit, in der sich zwei Autoschlüssel befanden. Die beiden dazu gehörenden, am Haus geparkten Wagen, ein silberner Mercedes CLS und ein schwarzer Polo, wurden von den Einbrechern gestohlen.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Kreis Recklinghausen
  • Einbrüche

Copyright 2018 © Xity Online GmbH