10.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Einbrecher von Taxi verscheucht

Einbrecher von Taxi verscheucht

Ein Taxifahrer hat am frühen Dienstagmorgen einen Tankstelleneinbruch an der Oststraße bemerkt und den Beutezug so verhindert.

Delbrück - Der Taxifahrer bemerkte gegen 03.50 Uhr im Vorbeifahren einen Lichtschein aus dem Tankstellenshop. Er wendete, fuhr auf das Tankstellengelände und entdeckte die beschädigte Eingangstür. Sofort alarmierte der Mann die Polizei. Gemeinsam mit einem hinzukommenden Zeitungslieferanten hielt er die Tankstelle im Blick. Polizisten durchsuchten das Gebäude, in dem sich jedoch niemand mehr aufhielt. Die Täter müssen sich unmittelbar vor Endeckung des Einbruchs entfernt haben. Sie hatten die Alarmanlage beschädigt und die Tür aufgehebelt, waren aber nicht in die Tankstelle eingedrungen.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH