12.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Einbrecher störten Frau im Badezimmer

Einbrecher störten Frau im Badezimmer

Frau kann flüchten

Am 27. Juni 2014 haben zwei Einbrecher eine 52- Jährige in ihrem Badezimmer gestört, sie konnte flüchten.

Oberhausen - Bereits am Freitag, 27. Juni 2014 gegen 11:30 Uhr hebelten zwei Männer in Buschhausen an der Westmarkstraße eine Wohnung auf. Es handelt sich um eine Wohnung in der 1. Etage eines
Mehrfamilienhauses. Die 52-jährige Mieterin befand sich im Badezimmer und hörte verdächtige Geräusche an der Wohnungstür. Im Flur sah sie zwei Unbekannte. Sie flüchteten zu Fuß Richtung Hagelkreuzstraße/Buschmannsfeld. Beide sehen osteuropäisch aus, sind untersetzt, circa 40 Jahre alt und ungefähr 1,70 m groß.
Der eine hat eine Halbglatze (Kranz mit dunkelblondem Haar), trug ein weißes T-Shirt und eine Umhängetasche. Der zweite trug ein dunkles T-Shirt.

Weitere Hinweise bitte an das Kommissariat 22 der Polizei Oberhausen unter 826-0.


Tags:
  • obs
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Einbruch
  • Hinweise
  • Wohnung
  • Mehrfamilienhaus
  • Oberhausen

Copyright 2018 © Xity Online GmbH