19.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Einbrecher kamen tagsüber

Einbrecher kamen tagsüber

Täter konnten fliehen

Am 29. Juni 2014 sind Unbekannte durch ein Kellerfenster tagsüber in ein Haus an der Bahnhofsstraße eingebrochen.

Herzebrock-Clarholz - Durch gewaltsames Öffnen eines Kellerfensters drangen bislang unbekannte Einbrecher am Sonntag, 29. Juni 2014, in der Zeit von 16:00 Uhr bis 21:45 Uhr in ein Haus
an der Bahnhofstraße ein. Hier brachen sie die Eingangstüren zu den Wohnungen im Erdgeschoss
und im Obergeschoss auf und durchsuchten Schränke und Schubladen. Das genaue Diebesgut steht noch nicht fest. Die Täter verließen das Haus vermutlich wieder durch ein Fenster im Treppenhaus zwischen Erd- und Obergeschoss.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise und Angaben nimmt die Polizei in Gütersloh unter der
Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Einbrecher
  • Wohnung
  • Kellerfenster
  • Haus

Copyright 2018 © Xity Online GmbH