16.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Einbrecher flüchtig.

Einbrecher flüchtig.

Suche nach Einbrechern

Am 2. Juni 2014 brachen zwei Unbekannte in ein Wohnhaus ein.

Warendorf - Zwei Täter, die am Mittwoch, 2. Juni 2014, 13:55 Uhr, in ein Wohnhaus an der Hauptstraße in Neubeckum einbrachen, sind flüchtig. Eine 47-jährige Frau wollte Arbeiten in dem Garten dieses Hauses durchführen und stellte eine eingeschlagene Fensterscheibe fest. Die Beckumerin informierte telefonisch die Polizei, als zwei Männer fluchtartig das Haus in Richtung Hauptstraße verließen. Bei den flüchtigen Einbrechern handelt es sich um zwei etwa 30 Jahre alte Männer, mit dunklen Haaren, die Jeans und ein graues T-Shirt trugen. Einer der Täter war etwa 1,70 Meter groß und hatte eine muskulöse Figur. Die zweite Person war etwa 1,60 Meter groß, hatte eine korpulente Statur und war zusätzlich mit einer dunkelblauen Weste bekleidet. Ob die Einbrecher etwas stahlen, ist nicht bekannt.

Personen, die Hinweise zu den flüchtigen Einbrechern geben können, wenden sich bitte an die Polizei in Beckum, Telefon 02521/911-0.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Einbruch
  • Flucht
  • Einbrecher

Copyright 2018 © Xity Online GmbH