17.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Einbrecher festgenommen

Einbrecher festgenommen

Dank einer wachsamen Nachbari kam es zur Festnahme

Die gute Zusammenarbeit zwischen den Bürgern und der Polizei Oberhausen führte am Mittwoch, dem 29.Juni 2016, erneut zur Festnahme eines Verdächtigen.

Duisburg - Polizisten nahmen einen 44-jährigen Mann kurz nach einem Geschäftseinbruch auf der Roggenstraße fest. Eine aufmerksame Nachbarin hatte kurz nach 1 Uhr Glas klirren gehört und zwei Einbrecher flüchten sehen, einer der Täter hatte dabei eine Geldkassette in der Hand. Die Frau griff sofort zum Hörer und informierte die Polizei.

Alle verfügbaren Streifenwagen fahndeten umgehend nach den Flüchtigen und konnte bereits kurze Zeit später einen Verdächtigen antreffen. Die Beamten nahmen den Mann fest, er verbrachte den Rest der Nacht in Polizeigewahrsam.

Am Tatort, einem Imbiss auf der Roggenstraße, fanden die Polizisten eine eingeschlagene Scheibe vor. Die Einbrecher hatte, im Gastraum des Imbiss, einen Geldspielautomaten aufgebrochen und das Bargeld entwendet.



Tags:
  • obs
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Festnahme
  • Duisburg
  • Nachbar

Copyright 2019 © Xity Online GmbH