Düsseldorf: Tempo 30 auf der Universitätsstraße

Neue Regelung tritt ab heute in Kraft

Wegen Fahrbahnschäden und Fußgängerquerungen wird die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf einem Teil der Universitätsstraße auf Tempo 30 reduziert.

Düsseldorf - Ab Montag, 17. Mai 2021, gilt zwischen Christophstraße und der Haltestelle "Universität Mitte" in beiden Fahrtrichtungen "Tempo 30". In den Abschnitten Christophstraße bis Werstener Straße und zwischen der Haltestelle "Universität Mitte" bis Münchener Straße bleibt es bei der derzeitig zulässigen Geschwindigkeit von 50 Stundenkilometern. Der Ordnungs- und Verkehrsausschuss war durch die Stadtverwaltung in der Sitzung am Mittwoch, 5. Mai, vorab informiert worden.

Die Universitätsstraße befindet sich im Eigentum des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes NRW. Aufgrund vertraglicher Verpflichtungen erfolgen jedoch die Straßenunterhaltung und die Verkehrssicherungspflicht durch die Landeshauptstadt Düsseldorf.