Düsseldorf: Seniorensprechstunden im Juli 2022

Rat und Auskunft für ältere Mitbürger*innen

Einige Mitglieder des Seniorenrats laden im Juli wieder zu Sprechstunden ein und stehen dann älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern mit Rat und Auskunft zur Verfügung.

Düsseldorf - Bitte beachten Sie, dass diese Sprechstunden zurzeit zum Teil nur telefonisch abgehalten werden können:

Stadtbezirk 1 (Altstadt, Carlstadt, Stadtmitte, Pempelfort, Derendorf, Golzheim)
Dienstag, 5. Juli, 10 bis 12 Uhr, vorbehaltlich der Öffnung im ?zentrum plus“/AWO, Klosterstraße 112. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 60025573.

Ansonsten ist Dr. Hartmut Mühlen telefonisch unter 575752 und per E-Mail unter hartmut.muehlen@t-online.de erreichbar.

Stadtbezirk 2 (Düsseltal, Flingern)
Mittwoch, 6. Juli, 14 bis 15 Uhr, sind Elke Wackernagel unter 0173 7036273 und Heinz-Werner Meier unter 6356155 telefonisch erreichbar.

Stadtbezirk 3 (Oberbilk, Friedrichstadt, Bilk, Unterbilk, Hafen, Hamm, Volmerswerth, Flehe)
Eleonore Ibheis ist unter 0178 6726664 und Ulrich Schweitzer unter 1520755 telefonisch erreichbar.

Stadtbezirk 4 (Oberkassel, Niederkassel, Lörick, Heerdt)
Mittwoch, 20. Juli, 15 bis 16 Uhr, vorbehaltlich der Öffnung im ?zentrum plus“/Diakonie in Oberkassel, Gemünder Straße 5 mit telefonischer Anmeldung unter 58677111.

Dienstag, 26. Juli, 14.30 bis 15.30 Uhr, vorbehaltlich der Öffnung im “zentrum plus“/Diakonie in Heerdt, Aldekerkstraße 31 mit telefonischer Anmeldung unter 503129.

Ansonsten stehen Karin Rinklake unter 41659876 oder Gisela Theuringer unter 554920 telefonisch für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Stadtbezirk 5 (Stockum, Lohausen, Kaiserswerth, Wittlaer, Kalkum, Angermund)
Montag, 11. Juli, 10 bis 12 Uhr, im Rathaus Kaiserswerth, Kaiserswerther Markt 23, Erdgeschoss (nicht barrierefrei). Während dieser zeit stehen Ulrike Schneider unter 0172 2425491 und Thomas Fellmerk unter 8993015 telefonisch für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Stadtbezirk 6 (Lichtenbroich, Unterrath, Rath, Mörsenbroich)
Montag, 4. Juli, 15 bis 17 Uhr, sind Werner Kaiser und Bernhard Alef telefonisch erreichbar unter 42999690.

Stadtbezirk 7 (Gerresheim, Grafenberg, Ludenberg, Hubbelrath, Knittkuhl)
Dienstag, 26. Juli, 10 bis 12 Uhr, vorbehaltlich der Öffnung im ?zentrum plus“/Diakonie in Gerresheim, Am Wallgraben 34. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 296528.

Ansonsten sind Monika Meister telefonisch unter 6585244 oder per E-Mail:
meistermonika@t-online.de und  Ingrid Boss telefonisch unter 684840 und per E-Mail: ingrid.boss@duesseldorf.de erreichbar.

Stadtbezirk 8 (Lierenfeld, Eller, Vennhausen, Unterbach)
Mittwoch, 20. Juli, 15 bis 16.30 Uhr, vorbehaltlich der Öffnung im ?zentrum plus“/Diakonie, Sandträger Weg 101.

Ansonsten ist Brigitte Reinhardt während dieser Zeit telefonisch unter 0179 3466920 und per E-Mail unter brigitte_reinhardt@yahoo.de erreichbar.

Stadtbezirk 9 (Wersten, Himmelgeist, Itter, Holthausen, Reisholz, Hassels, Benrath, Urdenbach)
Mittwoch, 27. Juli, 10 bis 11 Uhr, steht Angela Frankenhauser unter 0151 18841092 für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Stadtbezirk 10 (Garath, Hellerhof)
Montag, 25. Juli, 11 bis 12 Uhr, vorbehaltlich der Öffnung im ?zentrum plus“/Diakonie in Garath, Fritz-Erler Straße 21. Während dieser Zeit telefonisch unter 6025481 oder per E-Mail unter zentrum-plus.garath@diakonie-duesseldorf.de erreichbar.

Ansonsten sind Ingrid Frunzke telefonisch unter 0160 91683079 oder per E-Mail:
i_frunzke@yahooo.de und Peter Ries unter 0176 34557057 und per E-Mail: stadtpolitik.ries@gmail.com erreichbar.