Düsseldorf: Frau bei Auffahrunfall schwer verletzt

Liegengebliebener Pkw verursacht Stau

Bei einem Auffahrunfall in Niederkassel wurde eine Frau am Montag, 24. Januar 2022, schwer verletzt.

Düsseldorf - Nach derzeitigem Ermittlungsstand staute sich der Verkehr gegen 14:15 Uhr auf der Brüsseler Straße in Fahrtrichtung Golzheim wegen eines liegengebliebenen Pkw zu Beginn der Theodor-Heuss-Brücke. Ein 54-Jähriger erkannte dies offenbar zu spät und fuhr mit seinem BMW auf den Hyundai der 55-Jährigen am Stauende auf. Die Fahrzeugführerin wurde dabei so schwer verletzt, dass sie zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden musste. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.