Düsseldorfer Rat tagt im CCD

Zahl der Zuhörer*innen auf 20 Plätze begrenzt

Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf kommt am Donnerstag, 1. Juli 2021, im CCD Congress Center Düsseldorf zu seiner nächsten Sitzung zusammen.

Düsseldorf - Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Auflösung der öffentlichen Einrichtung Großmarkt, die Bürger*innenbeteiligung zum 39er-Denkmal auf dem Reeser Platz und das Förderprogramm Klimafreundliches Wohnen und Arbeiten in Düsseldorf. Sitzungsbeginn ist um 14:00 Uhr. Die Tagesordnung und die Unterlagen zu dieser Sitzung sind im Internetangebot der Landeshauptstadt Düsseldorf veröffentlicht unter: www.duesseldorf.de/medienportal/sitzungen.html

Der Einlass, Eingang CCD Stadthalle, ist für Zuhörerinnen und Zuhörer auf 20 Plätze begrenzt und kann nur mit Akkreditierung gewährt werden. Interessierte werden gebeten, sich im Vorfeld per E-Mail an anmeldung-ratsbuero@duesseldorf.de oder telefonisch unter 0211-8993123 zu akkreditieren.

Die Ratssitzung kann auch im Internet auf dem Online-Portal der Landeshauptstadt Düsseldorf per Livestream (Einblendung mit Gebärdensprache) verfolgt werden unter: www.duesseldorf.de/rat/live.html

Bitte beachten: Zur Ratssitzung am 1. Juli 2021 werden vor Ort in der Stadthalle (CCD) erneut Schnelltests angeboten. In der Zeit von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr können sich dort unter anderem auch die Zuschauer*innen testen lassen.