Düsseldorfer Haushalt für 2022 bestätigt

Radermacher: Noch große finanzielle Spielräume

Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher hat den Haushalt 2022 der Landeshauptstadt Düsseldorf bestätigt.

Düsseldorf - Nach Einschätzung der Regierungspräsidentin hat die Stadt nach wie vor große finanzielle Spielräume, die sie für ihre Einwohnerinnen und Einwohner nutzen kann und auch nutzt. Um sich diese Spielräume zu erhalten, bleibt die Haushaltskonsolidierung eine gesamtstädtische Aufgabe, die sicherlich in den nächsten Jahren einen Kraftakt erfordert. Zumal die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie nach wie vor ebenso den Haushalt beeinflussen wie die Folgen des Ukraine-Krieges.