26.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Düsseldorfer EG verpflichtet Shawn Belle

Düsseldorfer EG verpflichtet Shawn Belle

Verteidiger kommt für verletzten Tim Conboy

Die Düsseldorfer EG hat auf die Verletzung von Tim Conboy reagiert und Shawn Belle verpflichtet.

Düsseldorf - Der Verteidiger erhält zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende. Der Kanadier ist in der DEL kein Unbekannter, denn zwischen 2011 und 2013 spielte er für die Adler Mannheim. Anschließend wechselte er zu Färjestad EK in die erste schwedische Liga SEL. Seit Sommer 2014 stand er bei Medvescak Zagreb in der KHL unter Vertrag. Belle wurde 2003 in Runde 1 als 30. Stelle von den St. Louis Blues gedraftet und absolvierte insgesamt 20 NHL-Spiele für die Edmonton Oilers, Colorado Avalanche und Minnesota Wild.
Cheftrainer Christof Kreutzer: "Belle passt gut in unser Anforderungsprofil. Wir gehen davon aus, dass wir durch diese Verpflichtung die Lücke, die durch die Verletzung von Tim Conboy entstanden ist, schließen konnten.“ Shawn Belle wurde am 3. Januar 1985 in Edmonton, Kanada, geboren, ist 1,89 m groß und wiegt 105 Kilo. Er erhält bei der DEG die Nummer 7. Belle wird morgen in Düsseldorf erwartet und absolviert dann zunächst alle nötigen medizinischen Tests. Erst nach erfolgreich bestandener Untersuchung wird der Vertrag gültig.

Tags:
  • Düsseldorfer_EG
  • eishockey
  • neuverpflichtung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH