21.07.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Düsseldorfer EG steht wieder auf dem Eis

Düsseldorfer EG steht wieder auf dem Eis

Ziel für Saison 2015/2016 sind die Play-Offs

Das Team ist nahezu komplett zurück in Düsseldorf und das Eis ist gemacht. Es kann losgehen! Am Dienstag, 28. Juli um 9:30 Uhr startete das Eistraining der Düsseldorfer EG für die Saison 2015/2016.

Düsseldorf - Das Team von Headcoach Christof Kreutzer und Assistent Coach Tobias Abstreiter stand bei diese Training zum ersten Mal gemeinsam auf dem Eis. Nun heisst es, sich auf die neue Saison vorzubereiten. Das Ziel: Die Düsseldorfer wollen wieder in die Playoffs. Am Ende der vergangenen Saison rangierte Düsseldorf im oberen Mittelfeld der Tabelle auf Platz 5. Am Samstag, 8. August 2015, geht es zum ersten Freundschaftsspiel gegen den EHC Olten aufs Eis. Das erste richtige Liga-Spiel bestreitet der achtfache Deutsche Meister dann am 22. August 2015 gegen die Liwest Black Wings aus Linz.

Am Samstag, 1. August 2015, lädt die DEG ihre Fans, Partner und Sponsoren zur großen Saisoneröffnung in und um den ISS Dome ein. Neben einer Mannschaftsvorstellung durch den Stadionsprecher André Scheidt wird es ausserdem die erste Autogrammstunde der Saison mit dem kompletten Team samt sportlicher Leitung und Maskottchen Düssi geben. Für die kleinen Besucher gibt es eine Hüpfburg und Kinderschminken. Die Sponsoren und Partner des Vereins werden mit eigenen Ständen vor Ort sein und für zusätzliches Programm sorgen.

Nach den extrem spannenden und emotionalen Spielen der vergangenen Saison freuen wir uns schon auf die kommende Saison 2015/2016. Deshalb drücken wir von xity der Düsseldorfer EG die Daumen und wünschen den Fans des Eishockey-Clubs viel Spaß in der neuen Saison.


Düsseldorfer EG steht wieder auf dem Eis
Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH