Düsseldorf zeichnet Gerwald van Leyen aus

Ehrenmedaille im Rathaus verliehen

Gerwald van Leyen, Bezirksbürgermeister a.D. der Bezirksvertretung 8, ist am Montag, 14. Juni 2021, mit der Ehrenmedaille ausgezeichnet worden.

Düsseldorf - Bei einem kleinen Stehempfang im Jan-Wellem-Saal des Rathauses erhielt er - unter Einhaltung der aktuell geltenden Regeln des Coronaschutzes - die Auszeichnung aus den Händen von Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller.

Seit dem 5. November 2009 war Gerwald van Leyen Bezirksbürgermeister der Bezirksvertretung 8, die die Stadtteile Lierenfeld, Eller, Vennhausen und Unterbach umfasst. Gemäß § 7 der Satzung über Ehrenauszeichnungen der Landeshauptstadt Düsseldorf erhält die Ehrenmedaille, wer beim Ausscheiden aus einer Bezirksvertretung mindestens zwanzig Jahre oder vier Wahlperioden Bezirksvertretungsmitglied gewesen ist.

Sein 20-jähriges Jubiläum in der Bezirksvertretung konnte Gerwald van Leyen bereits am 1. Juni 2014 feiern, die zweite Bedingung erfüllte er jedoch erst am 31. Oktober 2020 mit dem Ausscheiden als Bezirksvertretungsmitglied. Für seine langjährige Mitgliedschaft und seine Verdienste um die Bezirksvertretung 8 ist er nun ausgezeichnet worden.