11.12.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Düsseldorf seit 10 Jahren "radaktiv"

Düsseldorf seit 10 Jahren "radaktiv"

Fahrradevent mit bis zu 10.000 Besuchern

Der Düsseldorfer Fahrradtag, das führende Fahrradevent in der Region, feiert Jubiläum: 10 Jahre radaktiv in Düsseldorf mit Radexperten, Händlern und Neuigkeiten aus der Fahrrad-Branche. Am 13. Juni 2015 ist wieder "radaktiv"-Tag.

Düsseldorf - Bei den mehr als 60 Ausstellern dreht sich am Samstag, 13. Juni, zwischen 11 und 18 Uhr am Rheinufer wieder alles rund um das Thema Fahrrad, speziell um das urbane Radfahren. Verkehrsdezernent Dr. Stephan Keller freut sich als begeisterter Fahrradfahrer über die etablierte Veranstaltung. Die Stadt Düsseldorf setzt sich besonders dafür ein, die Infrastruktur immer Fahrradfreundlicher zu gestalten. So soll bis 2020 ein Radhauptnetz die wichtigen Zentren der Stadt durch moderne Radwege verbinden. Doch auch für das Lebensgefühl Radfahren wird geworben. "Radfahren ist ein auf Düsseldorfer Straßen unübersehbarer Trend. Das ist für uns Erfolg und Herausforderung. Mit einem neuen Radhauptnetz und einer fach- und fraktionsübergreifenden Arbeitsgruppe werden wir den Radverkehr in den nächsten Jahren einen großen Schub voranbringen und das Fahrradklima nachhaltig verbessern", so Dr. Keller. Auch in diesem Jahr bietet "radaktiv" einen umfassenden Überblick über die gesamte Fahrradbranche: Classic- und Renn-Räder, E-Bikes, Pedelecs, Bicycle Fashion, Radreisemarkt, Radzubehör, viele Infostände und unabhängige Beratung von Experten und Fachjournalisten.

Lastenräder oder Cargo-Bikes sind die neuesten Fortbewegungsmittel in zukunftsweisenden Städten wie Kopenhagen oder Amsterdam. Bei "radaktiv" kann man sich nicht nur über diesen Trend informieren, sondern verschiedene Lastenbikes in Analog und E-Version sogar live erleben.

Interessierte können in der Lastenrad-Fahrschule trainieren. Sogar eine Cargo Bike-Challenge ist für den Nachmittag angesetzt: dabei gilt es, ein Lastenrad möglichst geschickt zu be- und entladen und durch einen speziellen Parcours zu steuern. Doch auch andere moderne Radtrends, wie etwa Falträder, maßgefertigte "Custom Bikes" und Räder aus Bambus werden hier bei gesundem und nachhaltigem "StreetFood" gezeigt.

Die Landeshauptstadt Düsseldorf präsentiert sich in diesem Jahr erstmalig mit einer Vielzahl von Ämtern und städtischen Tochtergesellschaften bei radaktiv. Das "DüsselDorf" ist die gemeinsame Aktionsfläche von zwölf verschiedenen städtischen Ausstellern, die ihre jeweiligen Aktivitäten zum Radverkehr in Düsseldorf zeigen.

xity wünscht allen Besuchern viel Spaß beim 10. "radaktiv"-Tag.


Düsseldorf seit 10 Jahren "radaktiv"
Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH