"Düsseldorf im 30-jährigen Krieg"

Stadtmuseum lädt zur Themenführung ein

Das Stadtmuseum lädt am Sonntag, 27. März, 15.00 Uhr unter dem Titel "Die Urkatastrophe - Düsseldorf im 30-jährigen Krieg" zu einer Themenführung ein.

Düsseldorf - Svenja Wilken, Abteilungsleiterin, Elena Zehnpfennig und Sabine Dusend aus dem Team des Museumsdienstes führen die Gruppe durch die Stadtgeschichte. Treffpunkt ist das Foyer. Der Eintritt in die Sammlungen und die Sonderausstellung des Stadtmuseums kostet vier Euro, ermäßigt zwei Euro.