23.06.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Düsseldorf feiert drei Tage das Krokusblütenfest

Düsseldorf feiert drei Tage das Krokusblütenfest

Premiere auf dem Shadowplatz.

Oberbürgermeister Dirk Elbers hat den dreitätigen Festreigen am 21. März, offiziell eröffnet. Besucher erwartet ein buntes Familienprogramm.

Düsseldorf - Initiator des Festes zu Ehren der Krokusblüte ist der Verein Pro Düsseldorf, welcher seit sechs Jahren das Blaue Band am Rhein mit seinen vielen Krokusblüten gestaltet.
Unteranderem zählen die Stadtwerke Düsseldorf AG, die Awista GmbH, so wie die Stadtsparkasse zu den Sponsoren des Blütenfestes. Diese sind jeweils mit einem eigenen Informationsstand vor Ort vertreten.
Zur Eröffnung erschien die Krokusblütenkönigin aus Husum ebenso wie die neue Botschafterin des Blauen Bandes, Miya Suzuki. Sie übernahm offiziell das Amt von ihrer Vorgängerin.
Im Mittelpunkt des Wochenendprogramms steht eine 80 Quadratmeter große Aktionsbühne an der Nordwestseite des Shadowplatzes. Von dort aus dürfen Besucher ein bunt gestaltetes Musik- sowie Spielprogramm, das den Platz belebt, erwarten. Die Bühne ist geschützt durch einen riesigen Schirm mit 15 Metern Durchmesser, welcher den Besuchern Schutz vor Regen oder Sonne gewährt.
Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Dazu zählt unter anderem eine Kornbrennerei, die einen traditionellen Krokusschnaps serviert.
Öffnungszeiten des Krokusblütenfestes sind am Freitag und Samstag, je von 10 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Tags:
  • Düsseldorf
  • Schadowplatz
  • Krokusblütenfest
  • Elbers
  • Familienprogramm
Düsseldorf feiert drei Tage das Krokusblütenfest
Werbung

Copyright 2018 © Xity Online GmbH