21.06.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Düsseldorf als Treffpunkt der Top-Stars

Düsseldorf als Treffpunkt der Top-Stars

Cro, die Toten Hosen & Helene Fischer treten auf

Die Konzerthallen Düsseldorfs sind 2018 wieder Bühne für nationale und internationale Top-Acts.

Düsseldorf - Die Palette reicht von Helene Fischer bis hin zu Cro und den Toten Hosen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Helene Fischer am 6. Juli 2018
Helene Fischer geht 2018 auf große Stadion-Tournee und macht am 6. Juli Halt in der Düsseldorfer ESPRIT arena. Am 12. Mai erscheint das neue Album der Künstlerin. Schon jetzt freut sie sich darauf, die Songs ihren Fans live zu präsentieren. Die Fans erwartet ein Mix aus Hits, neuen Songs, Gesang und Entertainment. Es ist bereits der fünfte Besuch der 32-jährigen Sängerin in Düsseldorf.

Die Toten Hosen am 12. und 13. Oktober
Im Mai letzten Jahres veröffentlichten Die Toten Hosen ihr Album „Laune der Natour“. Nach einer Vielzahl von Auftritten bei großen Festivals, 25 ausverkauften Konzerten vor insgesamt 250.000 Fans und der Fortsetzung der Tour 2018 mit 23 Terminen in diesem Jahr wird die Band zum Grande Finale der Tour am 12. und 13. Oktober zu einem Heimspiel in die ESPRIT arena kommen.

Cro am 8. November 2018
Mit den ersten beiden Alben „Raop“ und „Melodie“ bricht Cro sämtliche Rekorde. Als bisher jüngster Künstler nimmt er ein MTV Unplugged Album auf. Aus Clubs werden Hallen, aus Hallen werden Arenen, aus Arenen werden Stadien. Nun ist sein bisher persönlichstes Album erschienen. Nach der Live-Premiere des Albums geht Cru 2018 auf große Hallen-Tour. Im Rahmen der Tour kommt er auch am 8. November in den ISS DOME.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH