18.05.2021 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> DRK übernimmt Seniorenpflege der Sana Kliniken

DRK übernimmt Seniorenpflege der Sana Kliniken

Verband plant Neubau der Einrichtung am Gallberg

Am Freitag, 15. April 2016, übernahm das Deutsche Rote Kreuz Düsseldorf offiziell die beiden Seniorenzentren der Sana-Kliniken in Benrath und am Gallberg.

DRK übernimmt Seniorenpflege der Sana Kliniken

Düsseldorf - Für den Wohlfahrtsverband und die Krankenhausgruppe ist der Wechsel der Trägerschaft laut eigener Aussage eine "Win-Win-Situation". Seit mehr als 50 Jahren besteht die Kernkompetenz des Deutschen Roten Kreuzes in Düsseldorf in der Pflege und Betreuung alter Menschen. So betreibt der Wohlfahrtsverband bereits vier Seniorenzentren im Düsseldorfer Stadtgebiet. Im Bereich der Pflege möchte das DRK weiter expandieren und die Sana-Kliniken wollen sich zukünftig auf die akutmedizinische Versorgung der Patienten konzentrieren. Deshalb nahm man bei Sana das Übernahmeangebot des DRK an. "Wir werden die Seniorenzentren Benrath und Gallberg ganz im Sinne der Bewohner und Angehörigen führen und auch für die Mitarbeiter wird es keine nachteiligen Veränderungen geben", erklärte Stefan Fischer, Vorsitzender des DRK-Vorstands.

Die 179 Mitarbeiter der beiden Seniorenzentren wurden bereits über de Wechsel der Trägerschaft informiert. Im Rahmen einer eigens einberufenen Betriebsversammlung unterrichtete Christian Engler, Geschäftsführer der Sana Kliniken gemeinsam mit Stefan Fischer, über den Trägeschaftswechsel. 


Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH