Drei Leichen in Schwimmbad von Wohnanlage bei Köln gefunden

Hintergründe zum Tod zunächst unklar

Im Schwimmbad einer Wohnanlage in Bergheim bei Köln sind ein Jugendlicher und zwei Kinder tot aufgefunden worden.

Köln - Es handele sich um die Leichen eines Jugendlichen und zweier Kinder, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die Todesursache war demnach zunächst unklar, ebenso die Identität der Toten.

Dem Polizeisprecher zufolge prüften Ermittler am Nachmittag vor Ort, ob möglicherweise ausgetretenes Chlorgas oder ein Stromschlag den Tod der drei Menschen herbeiführte. Die Toten waren gegen 13.00 Uhr in dem Schwimmbad entdeckt worden. Laut Polizei wurden drei Notfallseelsorger am Ort des Geschehens eingesetzt.

(xity, AFP)