25.05.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Drei Jahre und neun Monate Haft für Hoeneß-Erpresser

Drei Jahre und neun Monate Haft für Hoeneß-Erpresser

51-Jähriger hatte 215.000 Euro gefordert

Der geständige Erpresser von Uli Hoeneß ist zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden.

München - Das Landgericht München II sprach den 51-jährigen Thomas S. der versuchten Erpressung in einem besonders schweren Fall schuldig, wie eine Gerichtssprecherin mitteilte. Gegen das bereits am zweiten Prozesstag verkündete Urteil ist Revision beim Bundesgerichtshof möglich.

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass S. den früheren Präsidenten des FC Bayern München um 215.000 Euro erpressen wollte. Hoeneß war im März wegen der Hinterziehung von über 28,5 Millionen Euro an Steuern zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Kurz vor dem Haftantritt des Ex-Bayern-Präsidenten schickte S. einen Erpresserbrief an Hoeneß´ Privatadresse. Darin drohte er damit, dass ohne die Zahlung die Haftzeit für Hoeneß "kein Zuckerschlecken" sein werde.

Der bereits früher zu Haftstrafen verurteilte S. hatte die Tat zu Prozessbeginn gestanden und nach Gerichtsangaben persönliche finanzielle Not als Motiv angegeben. Außerdem habe er nach der Berichterstattung über den Fall Hoeneß den Eindruck gehabt, bei seinen eigenen Taten härter bestraft worden zu sein als der ehemaligen Bayern-Chef. Daraufhin habe er sich zu der Erpressung entschieden.

Zugunsten des Angeklagten wertete das Gericht bei der Strafzumessung dessen frühzeitiges und umfassendes Geständnis, mit dem er Hoeneß und dessen Frau Susanne den Auftritt als Zeugen in der Hauptverhandlung erspart habe. Auch habe S. unter existenziellem finanziellen Druck gehandelt und zu keinem Zeitpunkt eine Chance auf Realisierung seiner Forderung gehabt, befanden die Richter. Zu Lasten des Angeklagten wertete die Strafkammer dessen "deutliche kriminelle Energie" bei Planung und Ausführung der Tat und die Höhe des geforderten Geldbetrags.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH