14.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Doppelmord an Rentner-Ehepaar: Verdächtiger gefasst

Doppelmord an Rentner-Ehepaar: Verdächtiger gefasst

Beamte nehmen Mann in Zug bei Tübingen fest

Nach dem Doppelmord an einem Rentner-Ehepaar im baden-württembergischen Albstadt-Ebingen hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst.

Albstadt-Ebingen - Eine intensive Fahndung habe zu dem als gefährlich eingestuften Tatverdächtigen geführt, der in der Nacht zu Donnerstag festgenommen worden sei, teilten das Polizeipräsidium Tuttlingen und die Staatsanwaltschaft Hechingen mit. Der 46-Jährige war demnach in einem Zug von Tübingen in Richtung Hechingen unterwegs.

Der Mann wird dringend verdächtigt, im Zeitraum zwischen dem 21. und dem 24. März das Ehepaar im Alter von 77 und 81 Jahren getötet zu haben. Die beiden Rentner waren am 24. März tot in ihrem Haus gefunden worden, nachdem Angehörige sie nicht erreichen konnten. Die Hintergründe der Tat waren zunächst weiter unklar.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH