19.06.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Dinner for Friends in Düsseldorf

Dinner for Friends in Düsseldorf

Prominente Gäste spenden für Guten Zweck

Am Mittwoch, 9. März 2016, fand in Düsseldorf bereits zum zweiten Mal das "Dinner for Friends" statt.

Düsseldorf - UNSECO-Sonderbotschafterin Dr. h.c. Ute-Henriette Ohoven lud ins Dr. Thompson's in Düsseldorf um für das Projekt "Baraka: Ein Bei­spiel für die ge­samte Welt - vom Slum zum autar­ken Stadt­teil" Spenden zu sammeln. Die YOU-Stiftung will in diesem Projekt aus einem Slum in Dakar im Senegal einen eigenständiges Stadtviertel errichten, um den Menschen vor Ort eine Perspektive für die Zukunft zu bieten. Im Slumgebiet Baraka leben ca. 2.000 Bin­nen­flücht­linge und Se­ne­ga­le­sen, da­von ca. 1.000 Kin­der und Ju­gend­liche.

Ein Ticket fur ads "Dinner for Friends" kostete 99 Euro. Im Preis enthalten war ein 3-Gang-Menü. Dabei ging der gesamte Erlös dieser Tickets als Spende an die YOU-Stiftung. Ausserdem fand eine Tombola statt. Auch hier wurden die Einnahmen an die Stiftung und damit an das Baraka-Projekt gespendet.

Das "Dinner for Friends" zieht jedes Mal spendenfreudige Gäste an. Auch bei dieser Auflage kamen zahlreiche Prominente Gäste, um für das Projekt zu spenden. Unter den Gästen waren unter anderem das internationale Topmodel Shermine Shahrivar, Lambertz-Geschäftsführer Dr. Hermann Bühlbecker, Fußballexperte Reiner Calmund, Fußballtrainer Felix Magath, TV-Redakteur Jean Pütz, der ehemalige Olympia-Zehnkämpfer Jürgen Hingsen, Moderator und Schauspieler Pete Dwojak und der Parodist Jörg Hammerschmidt. Für musikalische Unterhaltung sorgten das "Acoustic Delite Trio" und das "Melarima Trio".

 


Tags:
  • Dinner
  • Prominente
  • Charity
Dinner for Friends in Düsseldorf
Werbung

Copyright 2018 © Xity Online GmbH