Digitales Angebot der Stadtbüchereien Düsseldorf

Live-Veranstaltung "Eine Stunde Gegenwart"

Die Stadtbüchereien Düsseldorf laden gemeinsam mit dem Kulturredakteur Philipp Holstein am Donnerstag, 1. Juli 2021, 19:00 Uhr, zur digitalen Live-Veranstaltung "Eine Stunde Gegenwart" ein.

Düsseldorf - Viermal im Jahr spricht der Kulturredakteur in diesem Veranstaltungsformat über allerneuste Literatur und das Schreiben heute. So möchte er sechzig Minuten Vollkontakt mit der literarischen Unmittelbarkeit herstellen.

In der aktuellen Ausgabe befasst er sich unter anderem mit Zadie Smith, einer der größten Schriftstellerinnen der Gegenwart. Darüber hinaus spricht Holstein über die Wiederentdeckung der Berliner Schriftstellerin Gabriele Tergit, die zu den Stars des Journalismus der 1920er Jahre gehörte und nebenbei hervorragende Romane schrieb. Anhand des magischen Realismus der jungen Autorin Sophie Stein wird zudem analysiert, wie man am schönsten und besten über die Natur und insbesondere den Rhein schreibt. Mancher Lieblingsautor wird zudem per Videobotschaft zugeschaltet und spricht über die Bücher seines Lebens.

Philipp Holstein gibt informativ und unterhaltsam Einblick in Trends und Phänomene der Literaturszene und beantwortet die Fragen des Publikums. Der kostenlose Zugang zur Digitalveranstaltung ist ohne Anmeldung oder Registrierung mit Microsoft Teams über https://tinyurl.com/hgegenwart möglich.