24.09.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Diebe stehlen Lindenberg-Statue in Gronau

Diebe stehlen Lindenberg-Statue in Gronau

Von der Skulptur blieb nur ein Fuß

Unbekannte Diebe haben eine Statue von Udo Lindenberg im nordrhein-westfälischen Gronau gestohlen.

Gronau - Von der etwa 1,30 Meter großen Bronzeplastik blieb nur ein Fuß übrig, wie die Polizei Gronau am Mittwoch mitteilte. Die Statue stand seit dem Frühjahr auf einem Kreisverkehr und diente als vorübergehender Ersatz für das größere Originaldenkmal, das für Reparaturarbeiten abgebaut worden war.

Gronau ist die Geburtsstadt von Udo Lindenberg. Vor drei Jahre wurde dort eine lebensgroße Statue des Rocksängers aufgestellt. Lindenberg ist seit 2016 auch Ehrenbürger der Stadt. Es gibt dort auch ein Rock- und Popmuseum am Udo-Lindenberg-Platz sowie eine nach ihm benannte Stiftung, die einen Panikpreis an Texter und Musiker verleiht, "die gegen den Mainstream schwimmen".

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH