16.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Dieb hebt mit gestohlener EC-Karte Geld ab

Dieb hebt mit gestohlener EC-Karte Geld ab

Die Polizei veröffentlicht Überwachungsbilder

Mit Fotos aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Köln nach einem derzeit noch unbekannten Straftäter.

Köln -  Dem Gesuchten wird vorgeworfen, im Juni 2015 eine Kölnerin (61) im Stadtteil Humboldt-Gremberg bestohlen zu haben. Mit der gestohlenen EC-Karte hob der Täter wenig später mehrere hundert Euro vom Konto der Geschädigten ab.

Am Nachmittag des 15. Juni 2015 war die 61-Jährige in einem Supermarkt auf der Gremberger Straße einkaufen. Als sie gegen 18.40 Uhr die Einkäufe in ihren Pkw lud, schlug der Dieb zu. Einen Moment der Unachtsamkeit  nutze der Dieb und entwendete die Handtasche der Kölnerin aus deren Fahrzeug.

Kurz nach dem Diebstahl benutze der Täter die erbeutete EC-Karte an einen Geldautomaten in Köln Porz und schaffte es Bargeld vom Konto der 61-Jährigen abzuheben.

Die Kriminalpolizei Köln fragt: Wer kennt den auf den Fahndungsbildern gezeigten Mann? Wer kann Angaben zu dessen Identität und Aufenthaltsort machen?

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 74, Telefonnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de.


Tags:
  • obs
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Köln
  • Diebstahl
  • EC-Karte

Copyright 2019 © Xity Online GmbH