16.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Die "Taschen-Doc-App"

Die "Taschen-Doc-App"

Mehr Unterstützung beim Gesundheitsmanagment

U3-Untersuchung beim Kinderarzt, Zahnprophylaxe, Hautkrebs-Screening oder die Reiseschutzimpfung vor den Ferien: Die Vorsorge- und Arzttermine einer Familie können sich schnell summieren. Kein Wunder, dass rund 30 Prozent der Eltern im vergangenen Jahr einen oder mehrere Termine vergessen haben.

Bochum - Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes forsa im Auftrag der Knappschaft.

Fast 80 Prozent der Eltern mit Kindern bis zu zwölf Jahren wünschen sich mehr Unterstützung beim Gesundheitsmanagement ihrer Familie, zeigt die Befragung. Eine automatische Erinnerung an fällige
Vorsorgeuntersuchungen und an Arzttermine finden 78 Prozent der Mütter und Väter hilfreich. Über drei Viertel der Befragten wünschen sich außerdem schnelle und verständliche Informationen sowie rasche und unkomplizierte Hilfestellungen von Experten bei Gesundheitsfragen. Auch eine Empfehlung für Ärzte und Fachärzte in der Nähe ihres Wohnortes würden 70 Prozent der Eltern begrüßen.

Die "TaschenDoc-App": der digitale Gesundheitsmanager für alle

Die Knappschaft bietet mit der kostenfreien "TaschenDoc-App", die heute auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit in Berlin vorgestellt wurde, ab sofort Unterstützung beim Gesundheitsmanagementan. "Insbesondere in Familien gibt es viele Termine zu koordinieren und zu erinnern. Da kann man schnell den Überblick verlieren. Mit der ´TaschenDoc-App´ möchte die Knappschaft den Alltag erleichtern und dazu beitragen, dass Arztbesuche und Vorsorgeuntersuchungen nicht vergessen werden", sagt Bettina am Orde, Geschäftsführerin der Knappschaft.

Das Besondere: eine App - viele Angebote

Die TaschenDoc-App bietet viele Gesundheitsinfos und Unterstützung in einer einzigen Applikation: Erinnerungs- und Kalenderfunktion, Ärztesuche, virtueller Impfpass oder einen Vorsorgemanager. Der
Terminkalender, synchronisierbar mit dem persönlichen Kalender auf dem Mobiltelefon, bietet die Möglichkeit für bis zu zehn Personenprofile, Arzttermine, Vorsorgeuntersuchungen und die Einnahme
von Medikamenten einzutragen und sich rechtzeitig daran erinnern zu lassen. Ergänzt wird der Vorsorgebereich durch den Impfpass, der alle Impfungen individuell abgestimmt auf die persönlichen Profilangaben aufführt und rechtzeitig auf die nächste Impfung sowie auf notwendige Schutzimpfungen zum ausgewählten Reiseland hinweist. Ein weiterer Service: der Hauttyp-Test sowie dazu passend der ideale Lichtschutzfaktor zur aktuellen Wetterlage.

Stets die richtige Hilfe zur Hand

Eine Notdienst-Funktion verbindet die Nutzer schnell und zuverlässig mit der nächsten diensthabenden Notfallpraxis. Über die Suchfunktion können der entsprechende Arzt in der Nähe oder gezielt Apotheken und Krankenhäuser ausgewählt und mithilfe der Telefonfunktion direkt angerufen sowie die Anfahrt über einen Navigator angezeigt werden.


Tags:
  • Familie
  • Gesundheit
  • Krankenversicherung
  • obs
  • TaschenDoc-App

Copyright 2018 © Xity Online GmbH