18.06.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> DFB-Elf in Düsseldorf

DFB-Elf in Düsseldorf

Ankunft der Nationalmannschaft im Hyatt

Am heutigen Samstag, 31. Mai 2014 kommt die die deutsche Nationalmannschaft, direkt aus dem WM-Trainingslager, zum vorletzten Länderspiel in Mönchengladbach vor der Weltmeisterschaft nach Düsseldorf.

Düsseldorf - Hunderte Fans warteten geduldig seit Stunden auf die Ankunft der deutschen Fußball-Nationalspieler. Gegen 13:15 Uhr führ der DFB-Bus endlich in den Düsseldorfer Medienhafen ein. Trainer, Spieler, Helfer wohnen im Zuge des 884. Länderspiel im Hyatt Düsseldorf, um sich mit dem vorletzten Test auf die WM in Brasilien vorzubereiten.

Am heutigen Nachmittag ist zudem eine lockere Trainingseinheit im Paul-Janes-Stadion in Flingern als Vorbereitung auf das morgige Spiel geplant.

Im Länderspiel am Sonntag, 1. Juni 2014, um 20.30 Uhr gegen Kamerun wird Trainer Joachim Löw wohl die bestmögliche Startelf aufbieten. Da die Mannschaft des deutschen Trainers Volker Finke ebenfalls für die Weltmeisterschaft in Brasilien qualifiziert ist, gilt die Partie in Mönchengladbach als eine wichtige Begegnung in der Vorbereitungsphase.

Trainer Joachim Löw kann sich über eine gute Nachricht freuen. Zwölf Tage nach der Kapselverletzung in der Schulter von DFB-Schlussmann und Welttorhüter Manuel Neuer, kann dieser erste individuelle Übungen im Trainingslager in Tirol absolvieren. Löw geht davon aus, dass Manuel Neuer am Freitag im letzen Vorbereitungsspiel gegen Armenien zurückkehren wird.

Wer sich über den aktuellen Leistungsstand der deutschen Nationalmannschaft ein Bild machen will, kann am Sonntag um 20.30 Uhr im ersten Programm der ARD das Länderspiel gegen Kamerun verfolgen.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH