15.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "Deutschlandtrend": Leichte Gewinne für SPD und AfD

"Deutschlandtrend": Leichte Gewinne für SPD und AfD

Eurokritiker in Sonntagsfrage nun bei acht Prozent

In einer aktuellen Umfrage verzeichnet die SPD leichte Zugewinne in der Wählergunst.

Berlin - Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, würde die SPD laut "Deutschlandtrend im ARD-´Morgenmagazin´" um einen Prozentpunkt auf 25 Prozent zulegen, die AfD ebenfalls um einen Punkt auf acht Prozent.

Die Union erhielte laut der Umfrage 39 Prozent (minus ein Punkt). Damit würde die große Koalition zusammen weiterhin 64 Prozent der Wählerstimmen erhalten.

Grünen und Linke kämen unverändert auf jeweils zehn Prozent der Stimmen, die FDP verharrt bei drei Prozent. Für den "Deutschlandtrend" befragte Infratest dimap im Auftrag des ARD-"Morgenmagazins" in der ersten Wochenhälfte 1008 Bundesbürger.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH