10.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Deutsches Textilmuseum lädt in den "Häkelkosmos"

Deutsches Textilmuseum lädt in den "Häkelkosmos"

Häkel-Ferienangebot für Kinder und Jugendliche

Das Deutsche Textilmuseum Krefeld zeigt zurzeit die Ausstellung "Häkelkosmos – Vom Korallenriff zum Schwarzen Loch". Dazu wird nun ein Workshop für Kinder und Jugendliche angeboten.

Krefeld - Der textile Ferienworkshop "Häkeln, Färben, Nähen“ rund um das gehäkelte Korallenriff für Acht- bis Zwölfjährige findet vom 4. bis 8. August 2014 jeweils von 10 bis 14.30 Uhr unter der Leitung von Barbara Köstner statt. Eine Anmeldung ist erforderlich bis Montag, 28. Juli 2014, im Textilmuseum unter Telefon 02151 9469450 oder per E-Mail an textilmuseum@krefeld.de. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen begrenzt. Die Kosten betragen 75 Euro pro Person inklusive Mittagsimbiss und 50 Euro beim Nachweis einer sozialen Benachteiligung. Der Workshop wird unterstützt durch das Bildungs- und Teilhabepaket.

Erstmals präsentiert das Haus am Andreasmarkt eine Ausstellung rund ums Häkeln. Gezeigt werden Kunstwerke, die sich mit der Natur und naturwissenschaftlichen Themen befassen. Prominentestes Objekt ist das "Föhr Riff“, eine Leihgabe des "Museums Kunst der Westküste" auf der Nordseeinsel Föhr.

Der im Programmflyer für die Ausstellung Häkelkosmos angekündigte "Beanie-Häkelkurs“ der Volkshochschule vom 11. bis 14. August 2014 musste abgesagt werden.


Tags:
  • Deutsches Textilmuseum
  • Krefeld
  • Ausstellung
  • Häkelkosmos
  • Häkeln

Copyright 2018 © Xity Online GmbH