13.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Deutsches Rotes Kreuz unterstützt Essener Tafel

Deutsches Rotes Kreuz unterstützt Essener Tafel

"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es"

Nach der Schule oder dem Studium noch eine kleine Auszeit einlegen. Einen Freiwilligendienst absolvieren und so mit sozialem Engagement punkten.

Essen - Immer mehr Jugendliche entscheiden sich bewusst für ein Freiwilliges Soziales Jahr. Darüber hinaus sind sie auch in ihren Bildungsseminaren motiviert, sich sozial einzubringen.

So zum Beispiel zwei Seminargruppe des Deutschen Roten Kreuzes, die am kommenden Mittwoch den 23.07.2014 an zwei REWE-Märkten in Essen Lebensmittelspenden für die Essener Tafel sammelt.

In zwei Teams aufgeteilt werden sie die Besucher der Supermärkte bitten, am Ende ihres Einkaufs eine kleine Lebensmittelspende abzugeben, die dann der Tafel zugute kommen wird. Stattfinden wird das Ganze jeweils von 11-17 Uhr an den REWE-Filialen in der Frankenstraße 54 und der Heidhauser Straße 94, gemeinsam werden unsere Freiwilligen die gespendeten Lebensmittel zudem mit einem Lieferwagen an die Essener Tafel ausliefern.


Tags:
  • Deutsches Rotes Kreuz
  • Essener Tafel
  • Freiwilliges Soziales Jahr
  • Jugendliche

Copyright 2018 © Xity Online GmbH