16.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Deutscher Nachhaltigkeitspreis in Düsseldorf

Deutscher Nachhaltigkeitspreis in Düsseldorf

OB Geisel übergibt heute den Next Economy Award

Zum 11. Mal wird in Düsseldorf der Deutsche Nachhaltigkeitstag, einer der größten Kongresse zu den Themen nachhaltiger Entwicklung, veranstaltet.

Düsseldorf - Im Anschluss an den Kongress, der Donnerstag, 6., und Freitag, 7. Dezember 2018, im Maritim-Hotel am Flughafen stattfindet, werden in sechs Kategorien Unternehmen, Kommunen, Organisationen und Einzelpersonen für ihr soziales und ökologisches Engagement mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet. Das Programm des Kongresses fokussiert sich auf die Themenschwerpunkte Klimawandel, Transformation, Digitalisierung, Gemeinwohl, Next Economy und Biodiversität.

Oberbürgermeister Thomas Geisel hat den Kongress eröffnet und wird am Freitagabend, 7. Dezember 2018, auch den Next Economy Award in der Kategorie "Change" überreichen. Die Auszeichnung Next Economy Award erhalten Startups, die auf Nachhaltigkeit und Green Economy setzen. Es ist durchaus möglich, dass dieser Preis in der Landeshauptstadt bleibt, denn zu den neun Finalisten zählt auch das Düsseldorfer Unternehmen "Numaferm". Das Startup hat ein Verfahren entwickelt, mit dem Peptide - die man unter anderem für Arzneien, Kosmetika und Dünger benötigt –, zu einem Zehntel der bisherigen Kosten produziert werden können. Diese Methode könnte den weltweiten Zugang zu günstigen Medikamenten ermöglichen.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH