20.08.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Deutlich mehr Verkehrstote im April

Deutlich mehr Verkehrstote im April

Sonniges und trockenes Wetter als Ursache vermutet

Die Zahl der Verkehrstoten ist im April stark gestiegen.

Wiesbaden - Auf Deutschlands Straßen kamen 301 Menschen ums Leben, 61 mehr als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Ein Grund für den Anstieg dürfte nach Angaben der Behörde das sonnige und trockene Wetter im April 2014 gewesen sein. Die Zahl der Verletzten stieg um zwölf Prozent auf 31.500.

Die Polizei registrierte im April insgesamt rund 197.500 Verkehrsunfälle, was einen Anstieg von 4,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat bedeutete. Die Zahl der Unfälle mit Personenschaden erhöhte sich dabei um 11,8 Prozent auf 24.600, diejenige mit Sachschaden um 3,5 Prozent auf 172.900.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH