26.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Der VHS-Biogarten

Der VHS-Biogarten

Ein Kleinod im Südpark

Im Zuge der Reihe "Führungen in Parkanlagen und Landschaft" bietet das Gartenamt am Sonntag, 12. April, 11.00 Uhr, einen Rundgang durch den VHS-Biogarten an.

Düsseldorf - Treffpunkt ist direkt am VHS-Biogarten mitten im Südpark. Beim Rundgang liegt das Augenmerk auf den dort auf en-gem Raum wachsenden Kultur- und Wildpflanzen. Maria Exner kennt den VHS-Biogarten ganz genau und zeigt Wildstauden, Gartenstauden und andere interessante Pflanzen, die trotz ihrer unterschiedlichen An-sprüche wunderbar miteinander harmonieren können. Der VHS-Biogarten ist eine wahre Pflanzenidylle, Gemüse, Kräuter, Obstbäume, dazu ein Teich mit Wildwiese, die Teilnehmer können die ganze Vielfalt dieser grünen Oase erleben.

Die Führung durch den VHS-Biogarten kostet 2,50 Euro pro Person. Für Kinder bis 14 Jahre ist die Teilnahme kostenlos. Es wird gebeten, sich beim Gartenamt unter der Telefon 0211.89-94800 oder per E Mail unter E Mail Adresse gartenamt@duesseldorf.de anzumelden.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH