17.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Der Täter konnte eindeutig beschrieben werden

Der Täter konnte eindeutig beschrieben werden

Einbrecher auf Socken festgenommen

Am Donnerstag, 3. März 2016, bemerkte eine Wuppertalerin gegen 18:40 Uhr, zwei Einbrecher in ihrem Einfamilienhaus an der Straße Zum Lohbusch. Die Bewohnerin lief unbemerkt aus dem Haus und rief die Polizei.

Wuppertal: Bei Eintreffen der Beamten flüchteten die Täter, wobei einer der beiden seine Schuhe verlor. Kurze Zeit später nahm ihn die Polizei fest. Der 22-jährige saß ohne Schuhe an einer Bushaltestelle. Die Ermittlungen zu seinem Komplizen dauern an.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH