Der Sparda-Bank Brückenlauf geht an den Start

Morgen fällt der Startschuss auf dem Burgplatz

Am Sonntag, 17. April 2016, verwandelt sich der Burgplatz wieder in einen großen Start/Ziel-Bereich. Die Veranstalter hoffen auf eine Teilnehmerzahl von über 4.000 Läufern.

Düsseldorf - Laufen ist ein Volkssport. Ob klein oder groß, ob jung oder alt. Jeder findet sein eigenes Tempo. Mit über 3.900 Teilnehmern sorgte die 23. Auflage des Sparda-Bank Brückenlaufs in Düsseldorf im Jahr 2015 für einen neuen Rekord. Auch 2016 sollen wieder zahlreiche Läuferinnen und Läufer am Burgplatz starten.

Die Veranstalter hoffen in diesem Jahr die Teilnehmerzahl von 4000 Startern zu knacken. Der Startschuss fällt dann am 17. April 2016 auf dem Burgplatz.

Streckenführung:

Burgplatz/Rathausufer - Horionplatz - Kavalleriestraße - Rheinkniebrücke - Kaiser-Wilhelm-Ring - Oberkasseler Brücke - Schlossufer

Bambini und Schüler laufen eine Sonderstrecke am Schlossufer.