20.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Der schnellste Schecke der Welt ist Krefelder

Der schnellste Schecke der Welt ist Krefelder

Dorado für Rennpferde im Stadtwald

Die Krefelder Galopp-Rennbahn im Stadtwald ist ein "Dorado für Rennpferde", so sagt es Mario Hofer (57), der hier seit über 20 Jahren mit herausragendem Erfolg Rennpferde trainiert.

Krefeld - Und dank ihm ist Krefeld auch die Heimat eines Pferdes geworden, das den Stadtwald zum "Pferde-Märchenland“ macht. "Silvery Moon“ heißt der weißbraune Schecke mit den zwei unterschiedlichen Augen, der aus dem Indianerland stammen, oder Pippi Langstrumpf entlaufen sein könnte. Hofer sah ihn 2012 bei der Arqana Automn Sale in Deauville, verliebte sich sofort in das bunte Pferd und bekam für 12 000 Euro den Zuschlag.

Mit zwei Freunden gründete er die Besitzergemeinschaft "Stall Paint Horse“ und schon als Zweijährigen schickte man den Hengst auf die Rennbahnen. Ein Rennen gewonnen hat er noch nicht, gilt aber trotzdem wegen seiner vielen Platzierungen als "der schnellste Schecke der Welt.“ Am Sonntag, 20. Juli 2014, lief er in Bad Harzburg, geritten von Trainertochter Steffi Hofer (26), und verdiente mit dem zweiten Platz seinen Besitzern damit 1200 Euro. 12 300 Euro stehen insgesamt auf seinem Gewinnkonto, aber nur fürs Geldverdienen ist er nicht da. "Er ist ein treues und liebes Pferd, wir haben viel Spaß mit ihm“, sagt Hofer.

Und freut sich auch, wenn die Besucher, vor allem die Kinder, das Pferd bewundern. "Silvery Moon“ genießt diese Aufmerksamkeit, und Hofer kann sich vorstellen sein "Märchenpferd“ auch mal den Krefelder Rennbahnbesuchern, unabhängig von einem Start, im Führring vorzustellen. Wie es sich gehört, hat "Silvery Moon“ auch eine facebook-Seite, und wer gerne früh aufsteht und geduldig ist, kann nach dem Sonnenaufgang den Hengst von der Rennbahntribüne aus beobachten, wie er seine Trainingsrunde auf der Sandbahn im "Rennpferde-Dorado“ absolviert.


Tags:
  • Krefelder Galopp-Rennbahn
  • Stadtwald
  • Silvery Moon
  • Krefeld
  • Trainer Mario Hofer
  • Denis Hartenstein
  • Schreurs
  • Krefelder Rennclub

Copyright 2018 © Xity Online GmbH