25.05.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "Der Prozess" in der Fabrik Heeder

"Der Prozess" in der Fabrik Heeder

Eine Inszenierung des Romans von Franz Kafka

Die Premiere des Theaterstücks "Der Prozess" wird im Kresch-Theater am Samstag, 22. Februar 2014, um 19 Uhr in der Fabrik Heeder an der Virchowstraße 130 auf der Studiobühne I aufgeführt.

Krefeld - Die Inszenierung des Romans von Franz Kafka handelt von einer Verhaftung eines Bankprokuristen, obwohl dieser nichts Böses verbrochen hat. Trotz seiner Verhaftung darf sich der Bankprokurist jedoch frei bewegen und versucht vergeblich herauszufinden, welcher Tat er sich schuldig gemacht habe und wie er sich rechtfertigen kann. Dabei gerät er immer weiter in ein albtraumhaftes Labyrinth einer unbegreiflichen Demokratie. Das Stück ist für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet. Die Karte kostet für Jugendliche fünf Euro, Erwachsene zahlen zehn Euro. Weitere Aufführungen finden am 23. und 30. März 2014 statt. Karten gibt es unter Telefon 02151 862626 oder im Internet unter www.kresch.de.


Tags:
  • Krefeld
  • KRESCHthater
  • Theater in Krefeld
  • Kresch
  • Theater
  • Der Prozess
  • Fabrik Heeder

Copyright 2018 © Xity Online GmbH