Der Impfbus ist wieder im Kreis unterwegs

Impfen weiterhin ohne Termin möglich

Der von der MVG gestellte Impfbus des Märkischen Kreises hält nächste Woche in Schalksmühle und Neuenrade.

Lüdenscheid - Bislang sind 22.963 mobile Schutzimpfungen gegen das Coronavirus erfolgt. Zuletzt hat ein mobiles Impfteam des Kreises 52 Personen im Klinikum in Lüdenscheid geimpft. Darunter waren 50 zweite Auffrischungsimpfungen. Nächste Woche macht der Impfbus in Schalksmühle und in Neuenrade Station. Wichtig: Eine fünfte Impfung, wie teilweise nachgefragt, wird im Impfbus nicht durchgeführt.

Die neuen Stationen im Überblick:

Dienstag, 29. November 2022: Schalksmühle: 10.00 bis 13.00 Uhr, Rathaus (Bahnhofstraße)

Freitag, 2. Dezember 2022: Neuenrade: 10.00 bis 13.00 Uhr, Parkplatz Arens & Hilgert (Hüttenweg 13)

Wer wird geimpft?

Ab sofort sind Impfungen mit den angepassten Impfstoffen von Biontech und Moderna möglich.

1 + 2. Impfung (Grundimmunisierung)

Geimpft werden alle Impfwilligen ab 12 Jahren mit:

• Comirnaty von Biontech/Pfizer

3. Impfung (1. Auffrischungsimpfung)

Eine Auffrischungsimpfung erhalten alle Personen ab 12 Jahren, 3 Monate nach vollständiger Grundimmunisierung mit:

• Comirnaty /BA.1 von Biontech/Pfizer

• Comirnaty BA.4/5 von Biontech/Pfizer

• Spikevax von Moderna BA.1 ab 30 Jahren

4. Impfung (2. Auffrischungsimpfung)

Eine zweite Auffrischungsimpfung wird für folgende Personen empfohlen:

ab dem Alter von 60 Jahren mit einem Abstand von sechs Monaten zur letzten Impfung oder SARS-CoV.2-Infektion.
Personen ab 12 Jahren mit erhöhten Risiko für schwere Covid-19-Verläufe infolge einer Grunderkrankung, insbesondere Immunschwäche.
Personal in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen.
Bewohnerinnen und Bewohner in Einrichtungen der Pflege.
• Comirnaty BA.1 von Biontech/Pfizer

• Comirnaty BA.4/5 von Biontech/Pfizer

• Spikevax von Moderna BA.1 ab 30 Jahren

Weitere Informationen: https://www.maerkischer-kreis.de/corona/impfungen/impfbus.php