Demonstration in Düsseldorf ruhig verlaufen

Friedlicher Aufzug endet vor dem Landtag

Friedlich und mit lediglich kleineren Störungen verlief am Samstag, 28. August 2021, die angemeldete Demonstration mit einem Aufzug im Düsseldorfer Stadtgebiet.

Düsseldorf - Nach einer Sammelphase und verschiedenen Redebeiträgen auf der Rheinparkwiese in Golzheim startete der Aufzug um 14:09 Uhr. Mit in der Spitze bis zu 2.000 Teilnehmenden bewegte sich dieser in einem Bogen um die Stadtmitte zu einer Zwischenkundgebung auf der Oststraße und dann weiter Richtung Landtag.

Gegen 16:20 Uhr erreichten die Demonstrierenden die Landtagswiese. Die Versammlung wurde nach einer Abschlusskundgebung vom Versammlungsleiter um 17:03 Uhr für beendet erklärt. Während des Aufzuges kam es vereinzelt zum Zünden von Rauchtöpfen und Verstößen gegen versammlungsrechtliche Bestimmungen.