07.12.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Demonstration in der Innenstadt

Demonstration in der Innenstadt

Bahnen und Busse betroffen

Wegen einer Demonstration am heutigen Mittwoch, 10. Juni 2015, können Busse und Straßenbahnen der Rheinbahn nicht wie gewohnt fahren.

Düsseldorf - Betroffen sind insbesondere die Linien 701, 704, 709, 715 und 719 zwischen Berliner Allee und Landtag, dort kann es zu Behinderungen und Umleitungen kommen. Die Rheinbahn empfiehlt den Fahrgästen, alternativ die U-Bahnen sowie die S-Bahnen der Deutschen Bahn zu nutzen. Kurzzeitig kann es auch auf den Linien 703, 712, 713, SB50, 780, 782 und 785 zu Behinderungen kommen, wenn sich Linienwege und Demonstrationszug kreuzen.

Die Demonstranten sammeln sich gegen 17.00 Uhr. Die Demonstrationen dauern voraussichtlich bis gegen 21 Uhr. Wann genau Bahnen und Busse wieder ungehindert fahren können, entscheidet die Einsatzleitung von Polizei und Rheinbahn vor Ort. Die Rheinbahn versucht, den normalen Betrieb so schnell wie möglich wieder aufzunehmen.


Tags:
  • demonstration
  • düsseldorf
  • innenstadt
  • öpnv

Copyright 2019 © Xity Online GmbH