DEG Rhein Rollers gewinnen erneut

15:5 Sieg über Phoenix Brüssel

Am 08. März 2015 spielten die DEG Rhein Rollers gegen die Phoenix Rollers aus Brüssel in der Halle am Rather Waldstadion.

Düsseldorf - Die Inlinehockey Mannschaft aus Düsseldorf, die DEG Rhein Rollers gewinnen erneut ihr Spiel gegen die Phoenix Brüssel in der International League. Am Ende der Partie konnten die Rollers das Spiel mit 15:5 für sich entscheiden und halten somit den Bezug zur Tabellenspitze. Spielertrainer Christian Müller zeigte sich nach dem Spiel äußerst zufrieden mit seinem Team, trotz Anfangsschwierigkeiten, den bis zur Halbzeit taten sich die Jungs aus der Landeshaupstadt schwer. Nach der Halbzeitpause und einer fesselden Ansprache waren die Rollers wie ausgewechselt und kämpften sich ins Spiel. Bis zum Ende der Spielzeit lies die Mannschaft aus Düsseldorf nur noch ein Gegentor zu und legte ein regelrechtes "Torfeuerwerk" hin. Elf Tore schossen die Rollers bis zum Schlusspfiff und bestätigten mit dem erneuten Sieg, den positiven Aufwärtstrend der Mannschaft. 

Das nächste Heimspiel der DEG Rhein Rollers findet am 14. März 2015 um 14:30 im Rather Waldstadion statt. Gegner am Samstag ist die Inlinehockey Mannschaft Inline "Dogs" aus Eeklo.


Tags:
  • DEG Rhein Rollers
  • Eishockey in Düsseldorf
  • Sport in der Sportstadt
  • DEG Hockey