15.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Das Prinzenpaar bei der Altstadtwache

Das Prinzenpaar bei der Altstadtwache

Ordensverleihung in der Polizeiinspektion Mitte

Hohen Besuch hatte jetzt die Polizeiinspektion Mitte – besser bekannt als Altstadtwache. Begleitet von CC-Präsident Josef Hinkel und CC-Geschäftsführer Christoph Joußen zog das Prinzenpaar in die Diensträume an der Heinrich-Heine-Allee ein.

Düsseldorf - Auf das Herzlichste begrüßt wurden Prinz Michael I. und Venetia Pia von Polizeidirektor Jürgen Bielor. Der Inspektionsleiter, seit September 2013, im Amt, ließ keinen Zweifel daran, dass es für ihn eine besondere Ehre sei, erstmals für die Sicherheit eines Prinzenpaares verantwortlich zu sein. Bielor wies darauf hin, dass die Kolleginnen und Kollegen der Altstadtwache von Hoppeditz Erwachen bis Rosenmontag für die Sicherheit zahlreicher karnevalistischer Veranstaltungen im Herzen der Stadt sorgen: "Wir sind sehr nah dran am Karneval.“
Angesichts der Tatsache, dass das offizielle Fahrzeug der Venetia kürzlich in eine Verkehrskontrolle geriet, wies Bielor darauf hin, dass sich die Polizei auch um die Verkehrssicherheit kümmern müsse: "Und da behandeln wir alle gleich.“ Bielor unterstrich, dass die beiden Polizeikommissare Hannah Knebel und Florian Ebbing bei der Kontrolle alles richtig gemacht hatten, was das Prinzenpaar nachdrücklich bestätigte und mit der Verleihung je eines Prinzenpaarordens honorierte.
Weitere Orden gab es für den Leiter der Polizeiwache Stadtmitte, den Ersten Polizeihauptkommissar Martin Gerhards und den Leiter der Führungsstelle der PI Mitte, Polizeirat Martin Wentorf. Präsident Hinkel betonte, dass man seitens des CC in höchstem Maße dankbar sei, dass der Düsseldorfer Karneval in den schützenden Händen der Polizei liege: "Bei euch fühlen wir uns gut aufgehoben.“ Auch das Prinzenpaar würdigte die "tolle Arbeit“ der Polizei: "Ihr leistet die Sicherheit, damit wir nach Herzenslust feiern können.“ Zum Abschied überreichte Polizeidirektor Bielor den Tollitäten noch zwei Geschenke: Einen Scheck über 111,11 Euro für die Spendenaktion des Prinzenpaares und je eine Tasse mit dem Polizeiabzeichen.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH