16.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Das große Düsy-Wunschkonzert

Das große Düsy-Wunschkonzert

Groß und Klein wählen ihr Lieblingswerk

Zum 150. Orchesterjubiläum der Düsseldorfer Symphoniker gehen Wünsche in Erfüllung, denn das Publikum der "Kleinen Tonhalle" entscheidet, was die Düsy im ersten Sternschnuppenkonzert der neuen Saison spielen werden.

Düsseldorf - Aus einem Pool von gut 20 Stücken darf Groß und Klein sieben Lieblingswerke herauspicken. Dabei stehen Orchesterstücke aus unterschiedlichen Kategorien zur Auswahl: Welches ist nach Meinung des Publikums die schönste Symphonie, die peppigste Ouvertüre, die schwungvollste Ballettmusik, die spannendste Filmmusik, das anrührendste Solokonzert, die aufregendste Programmmusik und die interessanteste Komposition der Moderne? Bis zum 17. August 2014 dürfen Eltern und Kinder gleichermaßen ihre Wunsch-Playlist unter www.tonhalle.de zusammenstellen - und sich dann im Konzert überraschen lassen, ob einer ihrer Favoriten zum Best-of-Programm gehört.
Die Familienwochen in der Tonhalle
Ab September weitet die Tonhalle ihr Kinderprogramm erneut aus. Drei Mal im Jahr öffnen sich die Türen der Tonhalle dann exklusiv für kleine Zuschauer und ihre Familien. "Vom Wünschen“, "Vom Zaubern“ und "Vom Träumen“ sind die Mottos, unter denen Kinder von 0 bis 10 Jahren für jeweils eine Woche auf ihre Kosten kommen – wer es möchte, sogar zeitgleich: Während große Kindergartenkinder in der Rotunde bei "Plutino“ zu den Rhythmen des Tea Time Ensembles tanzen, können jüngere Geschwister auf musikalische Fantasiereise in der Reihe "Sterntaler“ geben.

Tags:
  • tonhalle_düsseldorf
  • Wunschkonzert
  • Orchesterjubiläum
  • Sternschnuppenkonzert

Copyright 2018 © Xity Online GmbH