18.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Das bietet das Stadtmuseum am Sonntag

Das bietet das Stadtmuseum am Sonntag

Angebote für Erwachsene und Kinder

Das Stadtmuseum lädt am Sonntag, 6. September 2020, zu einer Präsentation für Erwachsene sowie zu einem kindergerechten Angebot ein.

Düsseldorf - Los geht es am Sonntag von 15:00 bis 16:00 Uhr mit der Präsentation "Verschont von Pest und Krieg?" für die erwachsenen Besucherinnen und Besucher des Stadtmuseums: Wie erging es Düsseldorf während der großen Katastrophen des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit? Die Gruppe wirft einen Blick in die Zeiten von Pest, Hungersnöten und Konfessionskriegen.

Zudem findet ein kindergerechtes Angebot am Sonntag von 16:00 bis 18:00 Uhr statt. Dabei geht es um Düsseldorfer Schlösser. Von der "Weißen Frau" im Schlossturm auf dem Burgplatz bis zu Napoleons Besuch im Schloss Jägerhof: Die Düsseldofer Schlösser haben viele Geschichten zu bieten, die die Gruppe an dem Nachmittag gemeinsam erkunden wird. In den Kreativräumen des Stadtmuseums können die kleinen Besucherinnen und Besucher im Anschluss ihr eigenes Traumschloss entwerfen.

Hinweis: Aufgrund der Situation rund um das Coronavirus gelten besondere Hygiene- und Abstandsregeln. Die Führungen finden daher mit begrenzter Teilnehmerzahl in Form einer Präsentation im Ibach-Saal statt. Alle Teilnehmenden werden gebeten, den Abstand von 1,5 Metern einzuhalten sowie eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Weitere Informationen gibt es vor Ort oder auf Nachfrage bei Svenja Wilken, Leiterin der Abteilungen Bildung und Vermittlung/Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungsmanagement, via E-Mail an svenja.wilken@duesseldorf.de 


Copyright 2019 © Xity Online GmbH