17.02.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> DADA HIERHIER DADA

DADA HIERHIER DADA

Eine Eigenproduktion des KRESCHlehrertheaters

"Bevor Dada da war, war Dada da…" so beginnt ein dadaistisches Gedicht. Das Ensemble des KRESCHlehrertheaters geht mit DADA HIERHIER DADA einen Schritt weiter: in den Großen Saal der Fabrik Heeder.

Krefeld - Am 26. und 28. Juni 2014, gibt es in der Fabrik Heeder kulinarische Petitessen, getanzte und gespielte Ungereimtheiten, Gedichte und Geschichten und etliche Überraschungen im DADA und HIERHIER warten auf das interessierte Publikum.

Was wäre wenn? Wie würden DADAisten 2014 in die Welt und auf die Welt schauen?Wo ist DADA heute? Ist DADA wirklich HIERHIER? Das waren einige der Ausgangsfragen, mit denen sich das KRESCHlehrertheater seit Oktober 2013 beschäftigte. Historische Film- und Tondokumente wurden gesichtet und waren Anlass für Improvisationen, mit denen der dadaistische Geist in den Alltag der SpielerInnen übertragen werden sollte. Daraus ist eine Collage entstanden, die zu einem DADA HIERHIER DADA Festabend montiert wurde, der anregen und aufregen will.

Es wird gespielt, getanzt und gesungen, sehr nah bei den Zuschauern und hin und wieder auch sehr weit von ihnen weg.Dadaistisch inspirierte kulinarische Köstlichkeiten werden den Abend sicher nicht versüßen, sind aber durchaus als anregende Bewusstseinserweiterung zu verstehen.Ein Abend, der außergewöhnliche Momente verspricht und auf die Experimentierlust der Zuschauer setzt. Das KRESCHlehrertheater gibt es seit vielen Jahren. Nach der Aufführung von KARAMBOLAGE im letzten Jahr lassen die TeilnehmerInnen in der neuen Spielzeit Geschichte und Geschichten der wilden Künstlerfeste aufleben.






Tags:
  • Krefeld
  • Fabrik Heeder
  • Theater
  • Eigenproduktion.KRESCHlehrertheater
  • DADA HIERHIER DADA
  • Kresch
  • Kreschtheater

Copyright 2018 © Xity Online GmbH