18.09.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "...da es mir genügte, Deine Knie zu umfassen"

"...da es mir genügte, Deine Knie zu umfassen"

Führungen zum Weltfrauentag im Goethe-Museum

Das Goethe-Museum, Schloss Jägerhof, Jacobistraße 2, bietet zum Internationalen Frauentag, 8. März, verschiedene Sonderführungen an.

Düsseldorf - Unter dem Titel "?da es mir genügte, Deine Knie zu umfassen" führt Dr. Silke Hoffmann am Mittwoch, 9. März, 17 Uhr, durch das Haus. Dabei werden die Briefe von Bettine von Arnim in den Fokus gerückt. Sie war nicht nur eine Autorin der Romantik, sondern auch großer Goethe-"Fan".

Um Goethes Mädchen und Frauen geht es bei einer Führung am Dienstag, 22. März, 18 Uhr. Von Gretchen und Helena zu Iphigenie geht Dr. Silke Hoffmann bei der Führung auf die Frauenfiguren in den Dramen des Autors ein und streift die Wirkungsgeschichte der Frauengestalten in der Literatur und bildenden Kunst.

Die Führungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH