Countdown zur EURO 2024 in Düsseldorf

Neue Elektro-Busse im Fußball-Design präsentiert

In 921 Tagen startet die UEFA EURO 2024, und der Countdown in Düsseldorf nimmt jetzt schon Fahrt auf.

Düsseldorf - Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller hat am Dienstag, 7. Dezember 2021, gemeinsam mit Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, dem Vorstandsvorsitzenden der Rheinbahn AG, Klaus Klar, und Andreas Schär, neben Markus Stenger einer der beiden Geschäftsführer der EURO 2024 GmbH, sowie dem Geschäftsführer von D.Live, Michael Brill, zwei umweltfreundliche Elektrobusse ganz im Zeichen der Fußball-Europameisterschaft präsentiert. Im Design der EURO 2024 beklebt, steigern die Fahrzeuge die Vorfreude auf das Turnier der besten 24 Fußballnationalmannschaften Europas – und fahren dabei emissionsfrei durch die Stadt.

Die Präsentation fand im Rahmen der EURO Woche statt. Vom 7. Dezember 2021 bis zum 10. Dezember 2021 stehen für die Delegation der EURO 2024-Delegation und des Düsseldorfer Projektteams unter der Leitung von Thomas Neuhäuser unter anderem Workshops zu den Themen Mobilität, Sicherheit, Volunteers und Marketing auf dem Programm. Daneben verschafft sich die Delegation der EURO 2024 GmbH einen Überblick über die ausgezeichneten Bedingungen in der Stadt und in der Arena.

Rahmendaten zur UEFA EURO 2024

Die UEFA EURO 2024 findet vom 14. Juni bis zum 14. Juli 2024 in zehn deutschen Städten statt. Neben Düsseldorf sind das Berlin, München, Stuttgart, Hamburg, Köln, Leipzig, Dortmund, Gelsenkirchen und Frankfurt am Main. Von den zehn Gastgeberstadien waren neun bereits bei der WM 2006 im Einsatz - die Düsseldorfer Arena ist neu dabei. Es wird mit bis zu 2,5 Millionen Fans in den Stadien und mehreren Milliarden TV-Zuschauern gerechnet.

Im Frühjahr 2022 werden die konkreten Spieltermine für Düsseldorf bekanntgegeben, die Spielpaarungen stehen erst nach der Gruppenauslosung im Dezember 2023 fest.

Deutschland ist als Gastgeber automatisch qualifiziert, die übrigen 23 Endrundenteilnehmer werden in den European Qualifiers ermittelt, die vom März bis November 2023 laufen, sowie in den Play-offs im März 2024.

Das Format der Endrunde 2024 entspricht dem der UEFA EURO 2020. Die zwei Gruppenbesten der sechs Endrundengruppen qualifizieren sich für das Achtelfinale, hinzu kommen noch die vier besten Gruppendritten.